FRISIAN FLAG 2017 PDF  | Drucken |  E-Mail

Zwischen dem 27 März und dem 7 April 2017 wird wieder die Übung Frisian Flag 2017 auf der Air Base von Leeuwarden stattfinden. Alle Teilnehmer werden 2 mal am Tag fliegen. Der Hauptgrund dieser Übung ist, Piloten zu trainieren besser in verschieden Ländern zusammen zuarbeiten. Jede Nation spricht eine andere Sprache und es ist wichtig, in gefährlichen Situationen einen ruhigen Kopf zu bewahren und die gleiche Sprache zu sprechen. In der Vergangenheit gab es schon einige Konflikte in Libyen, Afghanistan, Irak sowie andere Ländern. Dank Übungen wie Frisian Flag, ist es möglich Piloten auf diese Konflikte hin zutrainieren.

Informationen.

Weitere Informationen
Die Teilnehmer fliegen in zwei Wellen pro Tag. Flugzeiten :

27 März: 9:30 bis 12:00 Uhr und von 13.30 bis 16.00 Uhr
28 März: 9:30 bis 12:00 Uhr und von 13.30 bis 16.00 Uhr
29 März: 9:30 bis 12:00 Uhr und von 13.30 bis 16.00 Uhr
30 März: 9:30 bis 12:00 Uhr und von 13.30 bis 16.00 Uhr
31 März: von 9.30 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 16.00 Uhr
01 April: keine Flugbewegungen
02 April: keine Flugbewegungen
03 April: 9.30 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 16.00 Uhr
04 April: 9:30 bis 12:00 Uhr und von 13.30 bis 16.00 Uhr
05 April: 9:30 bis 12:00 Uhr und von 13.30 bis 16.00 Uhr
06 April: 9:30 bis 12:00 Uhr und von 13.30 bis 16.00 Uhr
07 April: von 9.30 bis 12:00 Uhr

Teilnehmer:

Departs from

 

Mittwoch, 17. Januar 2018